Google Translate - show content in different language

Click on the dropdown button to translate.

Translate this page:

You can translate the content of this page by selecting a language in the select box.

Svach - feinste Brände, Whisky und leckeres Craft Beer

Direkt an den Golfplatz von Česky Krumlov grenzt das Gebäude von Svach (tschechisch Svachovska) an. Es umfasst ein Hotel, ein Restaurant, eine Brauerei, eine Destillerie, eine Whisky-Destillerie, eine Schokoladenmanufaktur und ein Spa. Man sieht: wer hier herkommt, kann neben dem Golfgenuss auch zahlreichen weiteren Genüssen frönen. 

 

Die Brauerei stellt verschiedene Sorten und Geschmacksrichtungen her. Angefangen von Lager über IPA, Weizen, Stout bis hin zu Bock reicht das Sortiment. Es werden jedoch keine Großmengen hergestellt, sondern meist nur rund 900 Liter pro Brauvorgang. Das Bier wird dann an Ort und Stelle gelagert (vom Turm der Brauerei hat man eine tolle Fernsicht – er liegt direkt gegenüber des Grüns von Bahn 2), die Abfüllung ist – wie der gesamte Brauprozess – stark von Handarbeit geprägt.

Auch die Obstbrände von Svach zählen zu absoluten Spitzenprodukten. Es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen, die alle in der eigenen Destillerie gewonnen werden. Das Gebäude liegt gegenüber des Clubshauses, auch hier ist nach vorheriger Anmeldung eine Führung möglich. Wer möchte, kann in der angeschlossenen Probierstube auch eine Verkostung genießen – begleitende Snacks inklusive.

 

Seit neuestem wird auch ein Whisky produziert. Hierfür wurde die Marke Old Well ins Leben gerufen. Wer möchte, kann die Destillerie nicht nur besichtigen (samt Lager-Keller), sondern im Whisky-Club Mitglied werden und so stets aktuell informiert bleiben.

 

Alle Produkte des Hauses können an der Rezeption des Hotels zur Mitnahme erworben werden – auch in Kombination mit leckeren Marmeladen, die bei Kombination mit den Spirituosen dann sogar einen Warnhinweis „Ab 18!“ erhalten. Unser Tipp: wer die wirklich sehr leckeren alkoholischen Erzeugnisse erleben und genießen möchte, sollte unbedingt im zugehörigen Hotel übernachten – denn für Golf und Autofahren gilt gleichermaßen: Don’t Drink and Drive!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 by keep-golfing. com, powered by MC Management Consulting GmbH