Google Translate - show content in different language

Click on the dropdown button to translate.

Translate this page:

You can translate the content of this page by selecting a language in the select box.

Niederlande

Vor allem von den westlichen Bundesländern bieten sich die Niederlande für einen Kurztrip oder auch einen längeren Aufenthalt an. Das touristische Angebot ist äußerst vielfältig: von den weitläufigen Sandstränden an der Nordsee über das touristisch perfekt erschlossene Amsterdam bis hin zu vielen weiteren Geheimtipps im ganzen Land – nahezu überall finden sich lohnenswerte Attraktionen. Shopping-Freunde können das Outlet-Center von Roermond nahe der deutschen Grenze erkunden – und die zahlreichen Leckereien von Pommes Frites mit teils ausgefallenen Saucen über Frikandel, Bitterballen und natürlich Pfannkuchen stellen immer wieder eine Versuchung dar.

 

In Deutschland viel zu wenig bekannt ist das sehr abwechslungsreiche Golfangebot der Niederlande. Insgesamt zählt man dort rund 400.000 Golfer und 250 Anlagen – damit haben unsere Nachbarn die größte Golferzahl pro Anlage. Das Angebot ist erfreulich differenziert und reicht vom einfachen Neun-Loch-Platz bis hin zum Resort. Für Golfer mit Familie gibt es zudem zahlreiche Angebote abseits der Golfanlagen – eine sehr schöne Destination für Einzelgolfer, Paare, Gruppen und Familien.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 by keep-golfing. com, powered by MC Management Consulting GmbH