Tenuta delle Terre Nere - Spitzenweine vom Ätna

Die klimatischen Bedingungen rund um den Ätna sorgen dafür, dass hier einige der besten Weine angebaut werden können. Lange Zeit wurde Wein auf Sizilien jedoch entweder als Produkt für den Eigenverbrauch oder als Massenprodukt angesehen. Die Tenuta delle Terre Nere an der Nordseite des Ätnas hat vor über 30 Jahren damit begonnen, auch international anerkannte Spitzenweine zu produzieren. Eine welche Neuerung war die Einführung der Lagenweine auf Sizilien.

 

Bei einer Tour durch die Weinberge des Weinguts erkennt man, mit wieviel Sorgfalt und Liebe zum Produkt hier alles angebaut und verarbeitet wird. Einige der Weinstöcke sind bereits über 100 Jahre alt und tragen dennoch weiterhin wunderbare Trauben für Spitzenweine. Das Sortiment umfasst Weissweine, Rotweine und Rosés. Seinen persönlichen Favoriten kann man im Rahmen einer fachkundigen Weinprobe erkunden. In Deutschland werden die Weine unter anderem über Superiore.de kaufen.

 

Wer die Weine gleich in Verbindung mit einem ausgezeichneten Essen genießen möchte, sollte einen Tisch bei Dai Pennisi in Linguaglossa reservieren. Die Kombination aus Metzgerei, Feinkostenladen und Restaurant bietet nicht nur ausgezeichnete Antipasti-Platten, sondern man kann sich hier allerlei Fleisch direkt an der Theke aussuchen und es dann nach eigenem Geschmack zubereiten lassen – Dry Aged-Steak inklusive. Dies kombiniert mit einem Wein der Tenuta delle Terre Nere ergibt einen perfekten Abend.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 by keep-golfing. com, powered by MC Management Consulting GmbH