Google Translate - show content in different language

Click on the dropdown button to translate.

Translate this page:

You can translate the content of this page by selecting a language in the select box.

Finnland

Während Golf in Dänemark und Schweden bereits eine stetig wachsende Fanzahl auf sich vereinigt, segeln Norwegen und insbesondere Finnland noch deutlich im Windschatten. Gerade in Finnland ist Golf noch eine verhältnismäßig junge Sportart: der erste Golfclub entstand Anfang der 1930er Jahre, der finnische Golfverband Finnish Golf Union/Suomen Golfliitto Finland wurde gar erst 1957 gegründet und trat ein Jahr später der International Golf Federation bei.

 

Doch in den 1980er Jahren wurde die Sportart immer beliebter, auch auf der European Tour tauchen heute vermehrt junge finnische Profis auf. Aktuell zählt das Land rund 140 Golfplätze bei gut 140.000 Golfern. Und immer mehr Golfer nicht nur aus Skandinavien, sondern auch aus südlich gelegenen europäischen Ländern entdecken für Individual- und Gruppenreisen den nördlichen Nachbarn Deutschlands. 

 

Denn Finnland bietet nicht nur wunderschöne, unentdeckte Golfanlagen, sondern auch viele Ausflugsmöglichkeiten und Gelegenheit zu weiteren Aktivitäten - und natürlich darf auch der Weihnachtsmann nicht fehlen, hat er doch in Rovaniemi seinen offiziellen Wohnsitz!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 by keep-golfing. com, powered by MC Management Consulting GmbH