Durrus Cheese

Auf dem Weg von Cork Richtung Mizen Head sollten Käseliebhaber unbedingt einen Zwischenstopp einplanen. Die Anfänge von Durrus Cheese reichen bis in die 1970er Jahre zurück, als Jeffa Gill ein altes Anwesen in West-Cork nahe Durrus kaufte, um dort ein altes Farmhaus wieder aufzubauen und zu bewirtschaften.

 

Bereits 1984 wurde Durrus Chesse auf der Clones Agricultural Show mit Gold ausgezeichnet und das Wachstum setzte sich weiter fort. Inzwischen ist auch Gills Tochter Sarah Hennessy im Unternehmen tätig. Mit viel Liebe zum Produkt und Handarbeit werden heute sowohl Weich- als auch Hartkäse produziert. Aktuell zählen drei Sorten zum Stammsortiment – wir durften alle drei verkosten und können jede einzelne uneingeschränkt empfehlen! 

 

Wer möchte, kann die Käserei auch besuchen, vor Ort den fantastischen Käse probieren und natürlich auch kaufen. Besucher sollten sich jedoch vorher telefonisch anmelden, die aktuellen Kontaktdaten findet man auf der Website unter http://www.durruscheese.com. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 by keep-golfing. com, powered by MC Management Consulting GmbH