Colony West Golf Club, Tamarac

Der Colony West Golf Club in Tamarac nahe Fort Lauderdale bietet einen 18-Loch-Championship Course sowie einen 18-Loch Executive Course. Die öffentliche Anlage, die von der US-amerikanischen Billy Casper Golf Group gemanagt wird, wartet mit einem für deutsche Verhältnisse schier unglaublichen Preis-Leistungs-Verhältnis auf: Stand Mai 2018 kostet eine Runde auf dem Championship Course inkl. Buggy wochentags maximal 30 USD, am Wochenende 35 USD. Für unsere Runde wählten wir den längeren und anspruchsvolleren Championship Course. Er bietet pro Bahn fünf verschiedene Abschläge, so dass sich der Platz je nach gewählter Teebox zwischen gut 4.000 und 6.500 Metern spielt.

 

Den Auftakt der Runde bildet direkt ein echtes „Pfund“, die mit bis zu 530 Meter längste Bahn der gesamten Anlage. Das leichte Dogleg rechts erfordert einen präzisen Teeshot, sonst befindet man sich schnell zwischen Bäumen. Auch das folgende lange Par 4 ist als Dogleg angelegt, dieses Mal jedoch nach links. Überhaupt: Doglegs sind auf dieser Anlage ein weit verbreitetes Stilelement. Auch die Bahnen 3 und 4, beide Doglegs rechts, greifen darauf zurück. Dabei wird eine Seite des Fairways meist von Wasser geschützt, auf der anderen Seite warten gut platzierte Bunker. An Bahn 5 kommt das erste Par 3 der Runde, mit bis zu 216 Metern ein echter Tester. Links begrenzen Häuser das Fairway, rechts wartet Wasser auf ungenaue Abschläge. Auch Bahn 6 ist ein Dogleg rechts, man sollte den Teeshot nicht zu sehr nach rechts anhalten, sonst kommt schnell das große Wasserhindernis auf dieser Seite ins Spiel. Präzises Spiel vom Tee ist auch an Bahn 7 gefragt, einem langen Par 5 Dogleg links. Hier sollte man lieber zum langen Eisen oder kleinen Holz greifen, um das Wasser links aus dem Spiel zu nehmen. Weiter geht es mit einem geraden, eher unspektakulären Par 3 zur letzten Bahn der Front 9, einem schnurgeraden, aber bis zu fast 430 Meter langen Par 4.

Die zweiten 9 werden durch ein mittellanges Par 4 Dogleg rechts eröffnet, bei dem vor allem das Grün durch zahlreiche Bunker verteidigt wird. Weiter geht es mit einem langen Par 4, bei dem man vor allem die rechts Seite mit ihrem Bewuchs meiden sollte. Bahn 12 ist das Signature Hole des Platzes – und besonders anspruchsvoll. Das Fairway ist wie eine Insel von Wasser umgeben, die bis zu 413 Meter lange Bahn Dogleg links wird auf der rechten Seite zudem durch viele Bäume verteidigt. Zwischen Fairway und Bunker wartet dann auch noch frontales Wasser auf zu kurze Bälle. Viele Golfer sind, je nach Abschlag, daher gut beraten, den zweiten Schlag vorzulegen und erst mit dem Dritten das Grün anzuspielen. Bahn 13, das erste Par 3 der Back Nine, wirkt da geradezu als Erholung, das Grün wird jedoch ausgezeichnet durch mehrere Bunker verteidigt, zudem lauert rechts erneut Wasser. Bahn 5 ist vor allem lang und schmal. Mehr als 500 Meter sind zu überwinden, bis man bei diesem Par 5 ans Loch kommt – sofern man seinen Ball nicht vorher im Wasser auf der rechten Seite der gesamten Spielbahn versenkt hat. Auch Bahn 15 ist anspruchsvoll, misst sie doch bis zu 425 Meter. Auf Bahn 16, einem weiteren Par 4, kommt es vor allem auf einen sicheren Teeshot an: links lauert Wasser, rechts Büsche und Bäume. Das letzte, recht kurze Par 3 der Anlage ist nochmals eine schöne Par- oder Birdiechance, hier gibt es auch kein Wasserhindernis. Das ändert sich an der Schlussbahn, einem weiteren langen Par 4 Dogleg rechts. Das Grün ist wie ein langgezogenes Halbinselgrün ausgelegt, man sollte den Annäherungsschlag in keinem Fall zu weit nach rechts ansetzen. 

 

Colony West ist ein wunderbares Beispiel für Public Courses in Florida. Natürlich können Pflegezustand und Layout nicht mit den Top-Anlagen des Bundesstaates konkurrieren, aber sowohl die Fairways als auch die Grüns waren in sehr gutem Zustand und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist vor allem für deutsche Verhältnisse nahezu unschlagbar. Wer eine schöne, abwechslungsreiche Runde spielen möchte und nicht so viel Wert auf anschließende Aufenthalte im Clubhaus legt, findet hier ein ausgezeichnetes Angebot.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 by keep-golfing. com, powered by MC Management Consulting GmbH